Zum Hauptinhalt springen

FAQ Häufig gestellte Fragen

So einfach:

  1. Sie rufen mich an oder schreiben eine Nachricht über das Kontaktformular und wir vereinbaren einen unverbindlichen Telefon-Termin, bei dem wir weitere Einzelheiten besprechen können.
  2. Sollte Ihnen mein Angebot zusagen, dann müssen Sie lediglich noch Ihren Steuerberater informieren, dass die Buchführung ab sofort von mir an ihn übermittelt wird.
  3. Sie können Ihre Belege dann sofort per Fax oder digital an mich übermitteln.  So bleiben die Originale bei Ihnen für evtl. Rückfragen durch Kunden oder Lieferanten.
  4. Wenn Sie Ihre Rechnungen, Kontoauszüge, PayPal-Abrechnungen usw. per eMail senden wollen, erhalten Sie eine extra für Sie erstellte eMail-Adresse, die automatisch Ihrem Kundenkonto zugeordnet wird.
  5. Ihre Belege können nun nach Wunsch tagesaktuell gebucht werden.

Ja. Um die bereits gebuchten Werte berücksichtigen zu können, benötige ich lediglich die letzte Summen- und Saldenliste aus Ihrer derzeitigen Finanzbuchhaltung.

Sie waren krank oder Ihre Buchhalterin geht in Mutterschutz ? Die laufende Buchführung ist liegengeblieben…
Und wer macht nun die Arbeit ?

Schnell und effizient arbeite ich Ihre Rückstände ab und helfe Ihnen somit, Fristen zur Abgabe einhalten zu können.

Die Seite www.witax24.de wurde zu Ihrer Sicherheit SSL-verschlüsselt und schützt so Ihre privaten Daten, die Sie an mich übermitteln.

Auf Wunsch übernehme ich das Mahnwesen für Sie, damit Sie sich auf Ihre Arbeit konzentrieren können.

Ja. Für Kunden in Deutschland, Österreich und Südtirol.

Ja. Um die bereits gebuchten Werte berücksichtigen zu können, benötige ich lediglich die letzte Summen- und Saldenliste aus Ihrer derzeitigen Finanzbuchhaltung.